+49 611 80 80 08
 
+49 - (0)611 - 80 80 08
Drucken
 

Forderungsmanagement

Frau Rechtsanwältin Sturm berät Sie im Forderungsmanagement und führt dieses für Sie effizient durch


Insbesondere für Unternehmen ist ein funktionierendes und effektives Forderungsmanagement erforderlich. Man muss frühzeitig die Zahlungsschwierigkeiten des Schuldners erkennen. Hierzu ist ein ausgeprägtes wirtschaftliches Verständnis und konsequentes Handeln erforderlich. Von immenser Wichtigkeit ist hierbei die Einholung von Informationen zur Liquidität und Bonität Ihres Schuldners.


Die zögerliche Zahlung Ihrer Schuldner kann verschiedene Ursachen haben. Bei juristischen Personen kann dies durch kurz- oder mittelfristige Liquiditätsengpässen bedingt sein. Begegnet man diesen frühzeitig, können Ihre Zeit und auch Kosten eingespart werden. Hierzu besteht zum Beispiel die Möglichkeit, im Vergleichswege, langfristig gesehen, wirtschaftlich sinnvolle Ratenzahlungsvereinbarungen zu treffen, aus denen im Falle der Nichtzahlung ebenfalls vollstreckt werden kann.

 

Zwangsvollstreckung

  • Erwirkung von vorläufigen Zahlungsverboten
  • Sicherungszwangsvollstreckung
  • Pfändung von Geldvermögen
  • Zwangsvollstreckung in Immobilien
  • Pfändung und Einziehung von Geschäftsanteilen

 

Einrichtung eines „Inhouse-Controlling-Systems” bei Ihnen. Sprechen Sie uns an.

Die Kanzlei Sturm unterstützt Sie bei der Einrichtung eines Inhouse-Controlling-Systems, der Optimierung Ihres Inkassowesens und begleitet die Erstellung von Angebotsschreiben, Auftragsbestätigungen, Verträgen, Rechnungen sowie Mahnungen in Ihrem Unternehmen

 

Nicole Sturm
 

Herrnmühlgasse 11 (Am Schlossplatz)

65183 Wiesbaden

 

Telefon: 0611 808008  

Telefax: 0611 8110959